Logo
 
 

Home

Review Garnier Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege

Fast jeder kennt das. Durch häufiges föhnen, glätten und Co, werden die Haare trocken und sehen matt und stumpf aus. Um dies zu verhindern, hat Garnier seine Produktpalette erweitert. Neben dem Fructis Wunder-Öl, gibt es nun auch das Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege.

 

 

Das Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege verspricht:

- Hitzeschutz bis 230°C

- Anwendung auf trockenem oder nassem Haar

- leichteres Styling

- schnelles Trocknen

- Anti-Frizz-Wirkung

- seidig, glänzendes und gesund gepflegtes Haar

 

 

Das sagt der Hersteller:

„Das Fructis Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege von Garnier ist angereichert mit Arganöl. Das wertvolle Öl stammt aus Marokko, wo es aus den Arganbaumfrüchten gewonnen wird. Schon vor hunderten von Jahren erkannten die Marokkaner die vielseitige Wirkung von Arganöl. Sie verwendeten das Öl für die Haut und die Haarpflege. Besonders klimatische Veränderungen oder ständiges Föhnen lassen das Haar austrocknen, doch dank der Formel mit Arganöl wird es wieder geschmeidig und bekommt den Glanz zurück. Auch widerspenstiges Haar kann mit Arganöl gebändigt werden und lässt sich leichter kämmen und frisieren.“

(Quelle: Garnier)

 

Anwendung:

Man gibt einige Tropfen des Wunder-Öls auf die Handfläche, verreibt diese in den Händen und Arbeit das Öl in die Haare ein. Die Anwendung ist auf nassem, sowie trockenem Haar möglich. Und selbst für Zwischendurch angewendet, verleiht das Öl dem Haar Glanz und Geschmeidigkeit ohne zu fetten.

 

 

Inhaltsstoffe:

Cyclopentasiloxane, Dimenthiconol, Argania Spinosa Oil / Argania Aspinosa Kernel Oil, Eugenol, Limonene, Linalool, Benzyl Salicylate, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionen, Bytylphenyl Methylpropional, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Amyl Cinnamal, Parfum / Fragrance.

 

Preis: um die 8 Euro

 

Mein Fazit:

Ich mit meinen schnell fettenden Haaren, war immer skeptisch bei diesen Ölen. Warum noch mehr Öl in die Haare geben, wenn sie so schon schnell fetten? Kennengelernt habe ich das Fructis Wunder-Öl durch die Pinkbox. Und war begeistert. Besonders für Zwischendurch super. Und die Haare haben auch nicht schneller gefettet als sonst auch. Ich gebe das Öl, ab etwa Augenhöhe bis in die Spitzen. Das Wunder-Öl Hitzeschutz wird regelrecht aufgesaugt. Und bildet keinen unangenehmen Film um die Haare. Zudem riecht es wirklich toll. Meine Haare sehen gepflegter aus. Und auch die trockenen Spitzen sind besser geworden. Einziger Nachteil sind die enthaltenen Silikone im Öl. Laut ToxFox ist dieses Produkt frei von hormonellen Stoffen.

 

Dieses Produkt wurde mir kostenlos von Garnier zur Verfügung gestellt.

Share