Logo
 
 

Douglas Box of Beauty Juli 2013 Teil 1

Guten Morgen!


Und wieder ist ein Monat rum und das Hauptprodukt der Douglas Box of Beauty wurde bekannt gegeben.

 

Gewünscht wurden wieder einmal Produkte, wie ein Farblack oder Lippenstift. Natürlich ging wieder einmal die Menge geteilter Meinung durch den Tag.

Auch ich muss sagen, dass ich nicht gerade begeistert war. Grund dafür war auch, da zum einen erst (ich glaub in der April Box) ein Produkt dieser Firma war. Und ich dieses wieder nicht nutzen kann.

 

 

 

Aber nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Das Hauptprodukt der Juli BoB ist (trommelwirbel)…

 

 

… die GoodSkin Filextra Gesichtscreme.

 

 

 

 

„Die aufpolsternde Feuchtigkeitspflege mit Kollagen hilft dabei, das Volumen und das jugendliche Erscheinungsbild der Haut wiederherzustellen. Spezielle Glowcel-Mikroperlen sorgen zudem für eine sofort sichtbare, gesunde und vitale Ausstrahlung. Für eine prallere und strahlend schöne Haut.“ (Quelle: www.douglas.de)

 

Preis: 42,95 Euro / 50 ml

 

Äh ja. Richtig. Vor ein paar Monaten gab es bereits die GoodSkin Exten-10 in der BoB. Hier waren die Meinungen sehr verschieden. Viele vertrugen diese nicht. Zudem war diese eher für Reife und Trockene Haut. Ich glaube das Durchschnittsalter der BoB liegt weit unter einer Creme für Reife Haut.

 

Na ja. Man soll nicht meckern. Ich finde es nur sehr schade, dass kein anderes Produkt der Firma gewählt wurde. GoodSkin hat tolle andere Produkte. Warum wieder eine Gesichtscreme? Ich glaub diese Frage kann nur Douglas selbst beantworten. Ich hätte mir passend zu der Exten-10 Creme ein Serum (z.B. das GoodSkin Labs Equinol), das Z-Pore oder Augencreme gewünscht. Ich glaube, damit hätte man weitaus mehr Fans gewonnen. Auch wenn diese Produkte etwas weniger vom Wert her sind.

 

 

Share