Logo
 
 

Organicum

Auf der Suche nach einem milden Shampoo mit natürlichen Inhaltsstoffen, stieß ich auf die Firma Organicum.

 

Kurz nach meiner Email erhielt ich auch schon eine Antwort. Hier gleich mal ein dickes Danke für die tollen, schnellen und sehr netten Kontakt. Heute kam ein Päckchen bei mir an. Enthalten war ein Shampoo, sowie jeweils e Proben für ein Deo und eine beruhigende Lotion!

 

Alleine die Verpackung und die Shampoo-Flasche lösten Begeisterungsstürme in mir aus. Man kenn diese typischen Shampooflaschen aus dem Supermarkt und Co. Diese hier topt alles bisher gekaufte.

 

 

Die Umverpackung erscheint in weiß mit einem Mintgrünem Floralen Muster. Ich liebe sowas. Zudem hat man so nochmals den biologischen Bezug zum Produkt.

 

Die Flasche ist ebenfalls in weiß gehalten. Auch hier findet man das florale Muster wieder. Diese Firma hat definitiv Wiedererkennungswert. Und ich freue mich, sie im Bad zu platzieren.

 

Nun zum Shampoo. Organicum ist eine mit Kräuterliquiden und -ölen hergestelte Haarpflegelinie. Es ist für den täglichen gebrauch geeignet. Dieser Punkt ist mir wichtig, da ich stark fettendes Haar habe und jeden Tag waschen muss.

 

Das Shampoo regeneriert das Haar und vor chemischen Einflüssen und Umweltbelastungen.

Durch seine ausgewogene Hydrosol und Vitamin-Mineralien-Komplex kann dieses Shampoo Probleme, wie Schuppen, Ekzeme, Dermatitis, Schuppenflechte und Haarausfall verringern und dauerhaft beseitigen.

 

Zudem ist es ph-neutral, enthält keine künstlichen Farbstoffe, SLS, SLES, Paraben, Silikone oder synthetische  Extrakte. Zudem wurden die Produkte ohne Tierversuche entwickelt und hergestellt.

 

 

Hydrosol-Komplex:

 

- Brennessel

(macht das Haar glänzend und geschmeidig, enthält viel Vitamin C und D, es regt die Remineralisierung der Haarwurzeln als auch die Durchblutung der Kopfhaut an, wirkt der Alterung und der Oxidation der Haare entgegen)

- Rosmarien

(stimuliert und ist durchblutungsfördernd, dadurch wird das Haarwachstum anregt)

- Lavendel

(fördert die Durchblutung der Kopfhaut, steuert die Talgproduktion und beugt Schuppenbildung vor, hat antiseptische Eigenschaften)

- Salbei

(regt die Durchblutung an und hat antiseptische und antioxidative Eigenschaften)

- Lorbeere

(vermindert die Schuppenbildung auf der Kopfhaut, wirkt fettiger Haut entgegen, reguliert die Talgbildung und fördert die Durchblutung der Haarwurzeln)

- Myrte

(fördern das beschleunigte Wachstum der Haare und verhindern Schuppenbildung, es regeneriert die Haarfollikel und verhindert Haarausfall)

 

Wow. Das klingt toll. Ich freue mich schon sehr auf die Anwendung. Und mich mich regelrecht bremsen, nicht ins Bad zu stürmen.

 

 

Preise:

(laut Hersteller reichen die Produkte bei sparsamer Anwendung für 3-6 Monate)

Organicum Shampoo 12,90 Euro / 350 ml

Organicum Active-Conditioner 18,90 Euro / 350 ml

Organicum Haarmaske 32,90 Euro / 350 ml (reicht für 6-12 Monate)

 

Die Produkte sind über Organicum erhältlich.

Share