Logo
 
 

Produkttest Clinique Set 3

Nach langem Überlegen habe ich mich endlich getraut und habe die Produkte von Clinique getestet.

Ausgewählt habe ich mir ein Reiseset für die Stufe 3 (Mischhaut-Ölige Haut). In dem Set enthalten waren jeweils 30ml Reinigung für ölige Haut,...
Klärende Gesichtslotion und ein ölfreies Feuchtigkeitsgel. Und das alles in einer kleinen durchsichtigen Clinique-Tasches. 

Süßes Set. Aber hält es was er verspricht?  
Mir gefallen solche Reise- bzw. Testsets sehr gut. Man kann die Produkte in Ruhe kennenlernen und diese bei gefallen nachkaufen. Und die Produkte von Clinique sind nicht die billigsten.
„Jede Haut kann man schön pflegen.“ Das ist der Leitspruch von Clinique. Die Firma verzichtet auf Inhaltsstoffe welche Allergien auslösen können. Und im Produktportfolio findet man Pflegeprodukte, wie auch Kosmetik.

Lange habe ich zwischen den Firmen Clinique und Biotherm überlegt. Aber dann fand ich dieses Set. Was hat man zu verlieren? Also auf zum Test.

Das Set besteht aus den 3 Pflegestufen Reinigung, Klären und Pflegen.
Stufe 1: Liquid facial soap oily skin formula – 200 ml 22,95 Euro
Stufe 2: Clarifying lotion 3 – 200 ml 19,95 Euro
Stufe 3: Dramatically different moisturizing gel – 50 ml 24,95 Euro

Wert des Sets: circa 21,40 Euro
 

 
Die Reinigung finde ich super. Sie schäumt leicht und eine kleine Menge reicht für das ganze Gesicht. Sie lässt sich auch sehr leicht wieder abwaschen.

Als nächstes folge das Tonikum. Und ich musste dabei wirklich an eine Ladung Alkohol denken. Man benetzt ein Wattepad und fährt damit übers Gesicht. Die Tiefenreinigung ist gut. Allerdings finde ich es sehr aggressiv. Und der Geruch erinnert an eine Bar. Für Mischhaut wird es definitiv zu aggressiv sein.

Der letzte Schritt ist die Pflege. Das Feuchtigkeitsgel ist eher ein Fluid. Und nach der Reinigung braucht man es auch dringend. Meine Haut fühlt sich ausgetrocknet und gestresst an. Nach dem Gel geht es etwas. Allerdings hält die mattierende Wirkung nicht lange an.

Ich glaube, nach dem Set war es das erst mal für mich. Zu Ende testen werde ich noch. Danach folgt mein Ausflug in die neue Serie von Biotherm. Diese ist ebenfalls für ölige und Mischhaut gedacht. Und enthält eine Waschseife, welche mein Interesse geweckt hat.

Nach gefühlten Tausend getesteten Produkten hoffe ich endlich mein Produkt zu finden. Der Vorteil von dem Hauttyp, man bekommt nur schwer Falten. Juhu. Schade nur, dass man aussieht als würde man sich mit Öl waschen. Man braucht eine Pflege, welche zwar Feuchtigkeit gibt, aber die Haut nicht überpflegt.
Ich suche weiter und halte euch auf dem Laufenden.

Habt ihr ähnliche Probleme mit eurer Haut? Wie sind eure Erfahrungen mit Clinique?
 
Anmerkung: Ich habe heute das Set umgetauscht, da ich es nicht vertragen habe. Der Cleaner erinnerte sehr stark an Vodka. Und die Haut brannte. Und das trotz des Gels danach. Schade. Vielleicht probiere ich irgendwann mal das Set Nr. 2 aus. Da die reinigungswirkung wirklich sehr toll war. Man merkte nach 2 Anwendungen schon einen deutlichen Unterschied.
Share